Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

Eignungsnachweise in der EKBO

Chorleitung, Kinderchorleitung, Popularmusik, Orgelspiel in Berlin

Ende November 2019 wurde der erste Kurs mit den Prüfungen abgeschlossen.
Ab Sommer 2020 bietet die Arbeitsstelle für Kirchenmusik einen neuen Kurs in allen Fachrichtungen an. Dazu finden Sie hier bald genauere Informationen. Schon jetzt können Sie sich voranmelden unter kirchenmusik(at)ekbo.de.

Orgelkurs Rheinsberg

In der Musikakademie Rheinsberg begegnen sich Musiker*innen unterschiedlichster Herkunft. Verschiedene Musikstile und Epochen erklingen hier neben- und miteinander. Die Kurse bieten den Teilnehmenden die Möglichkeit, dieses Miteinander in einer intensiven Arbeitsphase zu erleben und gleichzeitig individuelle Erfahrungen auf ihrem Instrument zu sammeln. Gleichzeitig erhalten sie die Möglichkeit, die vielfältigen Veranstaltungen der Musikakademie zu besuchen und sich mit den Künstler*innen auszutauschen. Bereits seit mehr als 25 Jahren treffen sich die angehenden Organistinnen und Organisten des Landes Brandenburg regelmäßig in der Musikakademie Rheinsberg zu monatlichen Arbeitswochenenden. Die Ergebnisse ihrer Arbeit präsentieren sie einmal im Jahr in einem Konzert. Der Orgelunterricht wird in der Musikakdemie und in der St. Laurentius-Kirche in Rheinsberg von erfahrenen Kirchenmusiker*innen aus Rheinsberg, Lindow und Wittstock erteilt. Die Leitung des Rheinsberger Orgelkurses liegt in den Händen von Kantorin Juliane Felsch-Grunow.

Die Termine 2020 finden Sie hier

Weitere Informationen: www.musikakdemie-rheinsberg.de

Orgelkurs Brandenburg

Der Kurs, der in Brandenburgs Kirchen und auf der Dominsel stattfindet, richtet sich an orgelbegeisterte Menschen, die bereits mittlere bis gute Vorkenntnisse auf dem Klavier haben oder sogar schon Orgelunterricht nehmen. Die Einheiten bestehen aus Unterricht in Orgelspiel und in den musiktheoretischen sowie kirchenmusikspezifischen Begleitfächern.Bei den Inhalten orientieren sich die Dozenten an den Prüfungsanforderungen des Eignungsnachweises im Bereich Orgel, der bei entsprechenden Vorkenntnissen und regelmäßig stattfindendem begleitendem Orgelunterricht im Sommerorgelkurs oder beim letzten Ausbildungswochenende abgelegt werden kann.

Die Dozent_innen: 
Marcell Fladerer-Armbrecht, Kantor und Organist am Dom zu Brandenburg
Suhyun Lim, Kantorin in Brandenburg
Fred Litwinski, Kantor in Brandenburg
Bettina Radcke, Studienleiterin AKD in Brandenburg
Günter Brick, Studienleiter für kirchenmusikalische Aus- u. Fortbildung in der EKBO

Die Termine: 25./26.10.2019
                     15./16.11.2019
                     14./15.02.2020
                     13./14.03.2020
                     24./25.04.2020

Beginn ist jeweils am Freitagnachmittag um 16.00 Uhr, Ende am Samstagnachmittag ca. 17.00 Uhr.
Die Kosten betragen 125,00 EUR für Unterricht und Verpflegung, evtl. Übernachtung muss individuell organisiert und bezahlt werden.

Anmeldungen bitte umgehend an musik(at)dom-brandenburg.de mit dem beigefügten Anmeldeformular.

Die Rechtsverordnung über Eignungsnachweise können Sie hier herunterladen.

Orgelkurs Dahme/Jüterbog

Sie haben Lust, Orgel zu spielen oder E-Piano oder gar Harmonium? Sie möchten sich ehrenamtlich engagieren und bei der musikalischen Gestaltung von Gottesdiensten mitwirken? Dann sind Sie beim Eignungsnachweis Orgel (ENO) genau richtig. Er bietet dafür die fundierte Grundlage. Sie erlernen nicht nur das Instrumentalspiel, sondern bekommen auch ausführliche Grundlagen vermittelt: Orgelkunde, Musiktheorie und Gehörbildung sowie das Kennenlernen des Gottesdienstablaufs und des Gesangbuchs.

Qualifizierte Orgellehrer_innen bieten an verschiedenen Orten im Kirchenkreis regelmäßig Übungsstunden am Instrument an, sodass die Wege kurz bleiben. Etwa alle zwei Monate treffen sich die Kursteilnehmenden zum Theorie-Unterricht. Nach zwei Jahren besteht die Möglichkeit, die Prüfung zum ENO abzulegen. Und Sie haben Gelegenheit, in vielen wunderbaren Kirchen und an tollen Instrumenten regelmäßig zu musizieren.

Die Termine 2020:   21.-23.02.
                               20.-22.03.
                               05.-07.06.
                               11.-13.09.
                               20.-22.11.
                             

Alle Wochenenden finden in Jüterbog statt, beginnen am Freitagabend um 18.00 Uhr und enden am Sonntag um 13.00 Uhr.

Zusätzlich werden Schulungswochen angeboten im Frühjahr (der Termin wird noch bekanntgegeben) und vom 17.-24.10.  in Jüterbog sowie Fortbildungsseminare zu unterschiedlichen Themen:

  • 09.05.2020   Mitsingprojekt Friedensmesse "The Armed Man" von Karl Jenkins in St. Nikolai Jüterbog
  • Gregorianik und Meditation mit Constanze Schwuchow und Tobias Brommann - Termin bitte erfragen
  • 30.11.2020   Chorprojekt Christmas Caroling

 

Weitere Informationen erhalten Sie und anmelden können Sie sich in der ENO-Geschäftsstelle im Kreiskantorat, Große Straße 98, 14913 Jüterbog, bei Dr. Andrea Reichel telefonisch unter 0172/ 99 08 103 oder per Mail reichel.eno(at)kkzf.de sowie bei KMD Peter-Michael Seifried unter kreiskantorat(at)kkzf.de und Kantorin Anja Liske-Moritz unter 0177/ 35 21 838.

Die Kosten betragen 60,00 EUR pro Monat für Orgelunterricht, 95,00 EUR für ein Wochenende, 35,00 EUR für eintägige Fortbildungen.
Fragen zu Kosten und Finanzen richten Sie bitte an kreiskantorat(at)kkzf.de oder eno(at)kkzf.de.

Im hier angehängten Flyer finden Sie noch mehr Informationen rund um alle Ausbildungskurse und die Orgelstadt Jüterbog.

 

Letzte Änderung am: 12.12.2019