Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen

Kirchenmusik der EKBO: Was, wann, wo?

RSSPrint

Spielräume – Vermittlungsdimensionen der Kirchenmusik

Ein Symposion der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz
in Zusammenarbeit mit der Bundesakademie für musikalische Jugendbildung Trossingen und dem Deutschen Musikrat vom 12. - 15. September 2017 in Berlin.

Weitere Informationen und das Anmeldeformular finden Sie auf www.kirchenmusikvermittlung.de

KMD Michael Bernecker zum Honorarprofessor ernannt

Foto: privat

Die Universität der Künste Berlin hat Herrn Kirchenmusikdirektor Michael Bernecker zum Honorarprofessor für Orgelbau und Orgelkunde ernannt. Wie der Studiendekan der Fakultät Musik, Prof. Dr. Wolfgang Dinglinger, der Evangelischen Kirche Berlin – Brandenburg – schlesische Oberlausitz in einem Schreiben vom 5. Juli mitgeteilt hat, würdigt damit die Universität der Künste nicht nur den hervorragenden und sehr erfolgreichen Unterricht von KMD Bernecker, sondern auch seinen selbstlosen Einsatz für die von der Universität der Künste genutzten Orgeln, von denen auch einige in Kirchen der Evangelischen Kirche Berlin – Brandenburg – schlesische Oberlausitz stehen.
Der 1955 in Berlin geborene KMD Prof. Bernecker ist Kirchenmusiker in der Kirchengemeinde an der Panke, Kreiskantor des Kirchenkreises Berlin Nordost und ferner als Dozent und Orgelsachverständiger innerhalb der Evangelischen Kirche Berlin – Brandenburg – schlesische Oberlausitz und darüber hinaus tätig.
Die Evangelische Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz beglückwünscht KMD Prof. Bernecker zu dieser Ehrung. Sie sieht darin auch eine öffentliche Würdigung seines hohen gesamtkirchlichen Engagements in der Ausbildung künftiger kirchlicher Mitarbeitender und für die Orgelkultur in der evangelischen Kirche.

Neuerscheinung: 95 leicht ausführbare Gesänge zum 500. Gedenkjahr der Reformation

Foto: Rebecca Ewald


Im Strube Verlag München ist erschienen das Liederheft "95 leicht ausführbare Gesänge zum 500. Gedenkjahr der Reformation" (Strube Edition 6961), in kleinem handlichem Format "für die Jackentasche", herausgegeben von Lothar Kirchbaum in Kooperation mit dem Chorverband der EKBO.

Die Gesänge, Liedsätze und Kanons sind bewusst einfach gehalten, damit sie in jeder Gemeindegruppe gesungen werden können. Sie sind leicht erlernbar und dennoch nicht banal.
Neben vielen dreistimmigen Sätzen mit nur einer Männerstimme finden sich in der Sammlung auch 4-5-stimmige Gesänge, Junctimsätze und 8-stimmige Doppelkanons. Sie alle können besonders die Liturgie unserer Gottesdienste bereichern.
Die Gesänge bieten Material zu allen Themen und Rubriken des evangelischen Gesangbuchs. Manche sind bereits in anderen Heften veröffentlicht worden, viele erscheinen zum ersten Mal. Auch aus dem Bereich Gospel und Pop finden sich etliche Stücke.

Das Heft kann für 5,00 € pro Stück bestellt werden in der
Geschäftsstelle des Chorverbandes der EKBO
Hindenburgdamm 101 b
12203 Berlin
info(at)chorverband-ekbo.de

Auf der Webseite des Strube Verlages können Sie das Inhaltsverzeichnis öffnen und das Vorwort von Lothar Kirchbaum lesen:
http://www.strube.de/shopnavigation/500-jahre-reformation.html?tx_eshop%5Baction%5D=sview&tx_eshop%5Bproduktlinie%5D=3&tx_eshop%5BproduktUid%5D=3009&cHash=f31f02d9f5

Letzte Änderung am: 09.08.2017